Menu

Karte für Herzensmensch | mit Video

Es ist mir ein Anliegen, mit den Liebsten in Verbindung bleiben, gerade weil der persönliche Kontakt momentan nicht möglich ist. Ich schreibe sehr viel Post und sende kleine Aufmunterungen, um ihnen zu zeigen, dass ich an sie denke.

Meine Herzkarte möchte ich gerne mit dir teilen, sie gefällt mir grad so gut. Ich finde, sie passt auch sehr gut als Idee für Muttertag.

Die Karte hat es wirklich in sich. Im Fenster schwebt ein Herz, welches sich beim Öffnen der Karte wie wild dreht. Ein total cooler und einfacher Effekt und die Überraschung beim Empfänger ist garantiert. Nach der Anleitung findest du einen Video mit dem hüpfenden Herz.

bewegliche Karte für Herzensmensch

Material

  • Blanko Karten (hier 14.8 x 10.5 cm) oder Klappkarten
  • passende Couverts
  • Papier für Herzen
  • Faden oder Wolle
  • Sticker, Maskingtape oder Klebeband
  • Schere und Leim

Schritt für Schritt:

Auf der rechten Seite der Karte wird ein Fenster (hier 5 cm Durchmesser) ausgeschnitten. Aus rotem Papier zwei Herzen zuschneiden. Diese müssen etwas kleiner als der Kreis sein, damit sie sich drehen können.

Die Karte falten, damit eine Klappkarte entsteht.

Das erste Herz mit Leim bestreichen und den Faden mittig darauflegen. Anschliessend das zweite Herz darüberkleben.

Auf der Innenseite den Faden mit Stickern, Maskingtape oder Klebeband festkleben. NImmt man ein transparentes Klebeband sieht man die Befestigung nicht so gut und das Herz sieht noch schwebender aus. Sticker in Herzform können ebenfalls zur Befestigung aufgeklebt werden.

Die Karte nach Wunsch dekorieren und schreiben. Bevor du sie sie ins Couvert legst, muss das Herz “aufgezogen” werden. Dabei wird es immer in die gleiche Richtung aufgezogen, bis der Faden ganz straff ist. So wird das Herz beim Öffnen der Karte tanzen. Schaue hier im Video, wie es wird:

Die Karte ist so einfach gemacht und ist trotzdem so wirkungsvoll, das gefällt mir! Anstelle von Herzen kannst du jedes beliebige Motiv auf den Faden kleben. Wie wäre es mit einer Blume oder einer süssen Katze? Ich kann mir vorstellen, dass ein Foto ebenfalls super wirkt. Das Bild beginnt dann gleich zu tanzen, wenn die Karte geöffnet wird.

Vielleicht möchtest du auch jemandem sagen, wie gern du ihn / sie hast, dann wäre doch diese Karte genau das Richtige?

fliegende Herzen Karte

Wenn es wieder mal Zeit ist, jemandem einen Stein in den Garten zu werfen, dann wären die HERZSTEINE sehr passend. Ich habe schon ganz viele davon “ausgesetzt” oder als Tischdekoration verwendet. Sie finden immer guten Anklang.

Ich wünsche dir von HERZEN einen wunderbaren Tag! Liebe Grüsse Irene

Gerne zeige ich die Idee auf Creadienstag

3 Comments

  • Moni
    29. April 2020 at 7:35

    Herzlichen Dank für die tolle Idee! Wir haben die Karte gleich nachgebastelt und unseren Grosseltern geschickt. Liebe Grüsse Moni

    Reply
    • Irene
      29. April 2020 at 7:39

      Liebe Moni
      HERZlichen Dank für das Kompliment! Es freut ich SEHR, dass die Herzen weiterfliegen und die Freude verbreitet wird.
      Liebe Grüsse Irene

  • […] die Umsetzung der Herzkarte habe ich unseren Jüngsten gefragt, ob er mithilft um als Handmodell zur Verfügung zu stehen. Ich […]

    Reply

Leave a Reply