Menu

die Glückstankstelle – Treibstoff fürs Leben

Hast du gewusst, dass ich nebst meiner Arbeit für den Blog unter anderem als Glückswartin der Glückstankstelle tätig bin? Neulich ist mir aufgefallen, dass ich das hier noch nie erzählt habe und du vielleicht gar nicht weisst, was es mit der Glückstankstelle auf sich hat. Das habe ich selber auch nicht gewusst, bis ich sie vor fast einem Jahr für ein Kunstprojekt gebaut und zum Leben erweckt habe :-).

Ich bin ganz aufgeregt, denn das Angebot rund um die Glückstankstelle wird gerade erweitert und ich möchte, dass du zu den Ersten gehörst, die davon erfährt. Ich erzähle dir gerne vom Anfang des Projektes und wie es damit weitergeht.

Die Entstehung

Die Idee zur Glückstankstelle ist mir eines nachts beim Einschlafen zugeflogen. Ich war plötzlich hellwach und die Gedanken und Ideen sind durch meinen Kopf gerauscht. Nach und nach wurde immer klarer, wie die Tankstelle aussehen wird und was die Funktionen sein sollen.

Anhand meiner Skizze hat mein Neffe Livio die Zapfsäule aus Holz gebaut. Ich bin sehr dankbar, dass er so geduldig meine Ideen umgesetzt hat. Anschliessend habe ich das Grundgerüst mit Acrylfarbe grundiert und mit Grashalmen bemalt. Übrigens, auf jedem Grashalm habe ich Glücksgedanken aus den Audio-Botschaften geschrieben… Es lohnt sich, da genau hinzuschauen.

Für die Installation der ganzen Technik konnte ich auf das Fachwissen eines Experten sowie meinen Liebsten zählen. Vor allem die Leuchtreklame oben auf der Zapfsäule war bisschen „tricky“. Es ist ein Glück, dass mein Mann technisch so versiert ist, eine super Lösung gefunden und alles installiert und verkabelt hat.

Mitte September 2020 war es soweit und die Glückstankstelle wurde anlässlich eines Kunstprojektes offiziell eröffnet.

Die Glückstankstelle

Glück tanken

An der Zapfsäule tanken Besucher:innen positive Gedanken und Freude auf. Verschiedene Menschen erzählen, was sie besonders glücklich macht und wie sie ihr Glück auftanken können. Es ist eine Sammlung von einzigartigen Geschichten ist daraus entstanden. Die Hörer:innen können ihnen lauschen und ich bin überzeugt, einige dieser Glücksmomente durften sie selber auch schon erleben.

Glücksbörse

Die Glücksbörse mit Karten zum Beschreiben ist eine Mitmach-Tauschwand für alle. Du darfst eine Karte, die dir gefällt mitnehmen, wenn du selber wieder eine Karte an die Wand pinnst – ganz nach dem Motto Geben und Nehmen. Jedes Mal wenn ich davor stehe bin ich berührt von den schönen Gedanken, die da notiert sind. Hier ein kleiner Einblick:

So verschieden und einzigartig wie wir sind, so unterschiedlich ist das Empfinden von Glück. Ich liebe es, die Karten zu lesen und mir vorzustellen, wer hinter den Botschaften steckt. Ich freue mich, dass die Glücksbörse so rege genutzt wird.

Gute Neuigkeiten

Ursprünglich wollte ich an die Wand der „Good News“ Berichte aus verschiedenen Zeitungen und Magazinen aufkleben. Beim Sammeln habe ich leider festgestellt, dass es sehr wenig von diesen guten Neuigkeiten gibt… Ausgerüstet mit Schere und Leim habe ich meine eigene Collage aus guten Neuigkeiten zusammengestellt. Die Lücken im Text sind da, um den Leser:innen Raum für eigene Interpretation zu geben.

Eine Besonderheit der Glückstankstelle ist, dass sie keinen fixen Standort hat. Aktuell steht sie beim Bergrestaurant Albishorn und geniesst dort die einmalige Bergsicht und die vielen Besucher:innen. Ich freue mich, wenn du vorbeigehst und die Tankstelle „live“ erlebst. Sobald der Standort sich ändert, werde ich dies auf der Website der Glückstankstelle mitteilen.

NEU: Workshops und Vorträge

Als Glückswartin biete ich ein tolles Programm mit Workshop und Vortrag rund um das Thema Glück und Lebensfreude an. Die ersten Daten sind aufgeschaltet. HIER findest du alle Informationen dazu. Das Angebot wird laufend ergänzt und erweitert. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns begegnen und gemeinsam Glücksfäden spinnen und Freudenmomente sammeln.

Ich bin gespannt, was ich als Glückswartin erleben werde und was daraus noch entstehen wird. Wer weiss, irgendwann beim Einschlafen fliegt mir wieder eine neue geniale Idee zu. Ich freue mich schon!

Ich wünsche dir einen wunderbaren und ideenreichen Tag voller Glücksmomente. Herzlichst Irene

1 Comment

  • […] Schluss noch eine Neuigkeit. Ich habe dir letzthin von meiner Glückstankstelle in diesem Beitrag erzählt. Als Glückswartin gebe ich Kurse und Vorträge und habe neue Termine aufgeschaltet, ich […]

    Reply

Leave a Reply