Menu

Magst du die besonderen Überraschungen im Alltag auch so sehr?
Dann bist du hier genau richtig.

Was hat dich in letzter Zeit im Alltag gefreut? Ja genau, es sind oft kleine, vielleicht nicht ganz alltägliche Aufmerksamkeiten, die unser Herz berühren und in Erinnerung bleiben und nicht nur die grossen Ereignisse. Gerade wenn etwas Erfreuliches aus dem «Nichts» kommt, ist es besonders wirkungsvoll und kann dem Gegenüber eine grosse Freude bereiten.

In meinem Workshop «Alltagsfreuden» zeige ich dir verschiedene und einfache Möglichkeiten, wie das Zusammenleben in der Familie und mit Freunden, der Umgang mit Nachbarn oder Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit ein bisschen glücklicher, bunter und liebevoller gestaltet werden kann. 

Nebst meinen Beispielen bekommst du Zeit und Material, gleich selber loszulegen. Ich habe Stifte, Schere und Papier bereitgelegt. Du hast so die Möglichkeit nach dem Workshop ein paar eigene Alltagsfreuden zum Verschenken mitzunehmen. 

Für den Workshop braucht es keine Vorkenntnisse oder Fähigkeiten, er eignet sich für jedermann / jederfrau. Stifte und Papier sind bereitgelegt und ich freue mich auf DICH!

Infos und Daten Workshop Alltagsfreuden

Inhalt:
Zu den vielen Ideen bekommst du umfassende Kursunterlagen, das Material während dem Kurs sowie Getränke. Zudem gibt es ein von mir zusammengestelltes Überraschungspaket, damit du daheim kreativ sein kannst.

Ort:
Der Workshop findet in Muri AG statt. Der Kursraum ist nahe beim Bahnhof und es besteht Parkmöglichkeit, wenn du mit dem Auto anreist.

Preis: Fr. 75.—. Der Kurs wird ab 4 Teilnehmenden durchgeführt.

Kursdaten 2021

Mittwoch, 20. Januar 2021, 19.30 – 21.30 Uhr in Muri AG

Donnerstag 21. Januar 2021 – 19.30 – 21.30 Uhr in Muri AG

Samstag 23. Januar 2021 – 9.00 – 11.00 Uhr in Muri AG

Samstag 23. Januar 2021 – 13.30 – 15.30 Uhr in Muri AG

Dienstag 26. Januar 2021 – 19.30 – 21.30 Uhr in Muri AG

Mittwoch 27. Januar 2021 – 19.30 – 21.30 Uhr in Muri AG

Einblick in den Workshop ALLTAGSFREUDEN

Möchtest du gerne informiert werden, wenn es neue Kurse oder Ideen auf dem Blog gibt? Ich freue mich, wenn du dich für den Newsletter anmeldest: