Menu

Lichtstern selber nähen mit Anleitung

Nach den super einfachen Lichtsternen aus Papier zeige ich dir heute eine weitere Idee, wie man leuchtende Sterne machen kann. Diese kleinen Lichtsterne sind genäht leuchten ebenfalls wunderschön.

Ich habe den Stern auf ein Holzspiesschen mit Birkenscheibe gesteckt. So kann ich ihn überall hinstellen. Er passt wunderbar als Tischdekoration oder auf eine Anrichte oder den Nachttisch. Mit der batteriebetriebenen Lichtergirlande braucht es keinen Strom und er kann überall stehen.

Möchtest du auch welche nähen? Ich zeige dir gerne, wie ich es gemacht habe.

Lichtsterne nähen

Die genähten Lichtsterne sind schöne Geschenke um das Licht weiterzugeben. Ich habe den gleichen Spruch wie bei den Weihnachtssternen dazugeschrieben.

Glück ist ein kleiner Stern, der mitten in den Tag fällt.

RUTH W. LINGENFELSER
Schritt für Schritt Anleitung
Material
  • Volumenvlies
  • Micro Lichterkette mit Knopfbatterien
  • Vorlage Stern
  • Nähmaschine oder Nadel und Faden
  • Schere
  • Holzspiesschen oder Metallstäbchen
  • Birkenscheibe oder anderer Sockel

Wenn du eine Vorlage für den Stern brauchst, kannst du diese vom Fadenbild nehmen:

Zuerst wird der Stern auf das Volumenvlies übertragen.

Anschliessend habe ich die Micro Lichterkette in die Form gebogen, dass sie innerhalb des Sterns zum liegen kommt und in alle Ecken geht.

Nun werden die drei Lagen aufeinandergelegt: Vlies unbedruckt, Lichterkette, Vlies mit Sternvorlage. Mit dem eingeschalteten Licht kann ich sehen, ob der Stern gut ausgeleuchtet ist.

Nun geht es an die Nähmaschine. Ich beginne unten, wo die Lichterkette rauskommt und nähe knapp neben der Girlande. Vorsichtig wird der ganze Stern knappkantig genäht. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Lichterkette immer innerhalb des Sterns liegt.

Wenn du keine Nähmaschine hast, kannst du den Stern gut von Hand zusammennähen.

Bei Bedarf kann das Licht während dem Nähen noch ein bisschen geschoben werden. Am Schluss bleiben ein paar Milimeter für das Kabel und den Spiess offen.

Nun kann der Stern ausgeschnitten werden. Vorsicht mit dem Kabel! Ich habe ihn auf ein Holzstäbchen gesteckt und dieses auf eine Birkenscheibe gespiesst. Damit die Lichterkette verschwindet habe ich den Spiess mit einer Schnur eingewickelt. Dies kann man auch mit einem Washi-Tape machen wenn man möchte. Anschliessend wurde alles mit Bändern und Spruch noch fertiggestellt zum Verschenken.

Ich wünsche dir einen lichtvollen Tag. Ich freue mich schon auf das Leuchten meiner Sterne überall im Haus. Liebe Grüsse Irene

Wenn dir die Idee gefällt, freue ich mich, wenn du sie auf Pinterest teilst.

6 Comments

  • Marlene
    10. Dezember 2020 at 8:04

    Einfach und wunderschön. Auch zu verschenken in dieser schweren Zeit ein warer Lichtblick..
    Lg Marlene

    Reply
    • Irene
      10. Dezember 2020 at 9:56

      Liebe Marlene
      Ja, ich glaube auch, dass es gerade in diesen unsteten und wackligen Zeiten einen Stern oder ein Licht immer brauchen kann. Danke für dein Kompliment. Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag. Liebe Grüsse Irene

  • Kläger Hanni
    10. Dezember 2020 at 19:44

    guten abend
    sehr schön dieser leuchtstern. den werde ich für nä jahr nähen, für dieses jahr reichts leider nicht, mûsste ca 30 sterne nähen. nun eine frage, wie gross ist der stern? Von spitz zu spitz? Ca 20 cm od mehr.

    danke für eine rückmeldung
    schöne lichtvolle und glitzernde adventszeit
    grüsse
    hk

    Reply
    • Irene
      10. Dezember 2020 at 20:55

      Liebe Hanni
      ich freue mich, wenn du die Sterne im nächsten Jahr nähen wirst. Mein Stern auf den Bildern ist ca. 15 cm gross. Du kannst ihn so machen, wie es dir am Besten gefällt. Liebe Grüsse Irene

  • Sonja
    11. Dezember 2020 at 19:48

    guten Abend
    habe soeben diesen schönen stern gesehen,meine frage ,wo bekomme ich diese Lichterkette mit den knopfbatterien ?übrigens Kompliment für all die schönen arbeiten LG sonja

    Reply
    • Irene
      12. Dezember 2020 at 11:26

      Liebe Sonja
      Vielen Dank für das Kompliment zu den Sternen, es freut mich, dass sie dir auch gut gefallen. Die Lichterketten habe ich bei Buttinette bestellt. Du findest sie bestimmt auch in anderen Bastelläden. Liebe Grüsse und viel Werkelspass Irene

Leave a Reply