Menu

Geldgeschenk für den Töfflibueb zur Mofaprüfung

Mein Göttibueb (Patenkind) wurde 14 Jahre alt – und das ist gerade für Jungs nicht irgendein Geburtstag, nein das ist DER Geburtstag… Denn mit 14 Jahren darf man mit dem Töffli (Mofa) fahren und das ist der grosse Traum von vielen, so auch von ihm.

Es versteht sich von selbst, dass er sich da von allen einen Zustupf für seinen motorisierten Untersatz gewünscht hat. Da bin ich gerne dabei um den Traum zu verwirklichen. Ich habe mir überlegt, wie die Batzen (Geld) ein bisschen speziell übergeben werden können – und an der Tankstelle kam plötzlich die zündende (nicht wortwörtlich zum Glück) Idee:

mit Strich und Faden: NotfalltröpfliNOTFALLTRÖPFLI

denn was ist ein Töffli ohne Sprit?

Der Kanister war schnell gekauft und die Farbgebung auch klar… Ich habe mit einer Jasskreide ein bisschen vorgezeichnet und dann mit POSCA-Stiften geschrieben und gemalt.

Gefüllt wurde das ganze mit verschieden grossen Münzen, welche er dann am Automat der Tankstelle für das Benzin brauchen kann.

Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut und er konnte sich den Traum vom eigenen Töffli verwirklichen. Schau mal, es ist nicht einfach ein Mofa, es ist wirklich etwas ganz besonderes Gefährt

mit Strich und Faden: Töffli Pony(Fotocredit: Ivan)

so wünsche ich Ivan und allen, die mit dem Töffli unterwegs sind eine gute und unfallfreie Fahrt – häbed Sorg!!

und allen anderen wünsche ich einen prächtigen Spätsommertag, geniesst noch die Sonne und das Leben draussen! Liebe Grüsse Irene

Die Idee zeige ich als Inspiration auf Creadienstag und werde dort gleich auch eine Runde drehen – immer wieder spannend, was dienstags überall gewerkelt wird.

3 Comments

  • Esther
    27. August 2019 at 13:41

    Das ist ja eine coole Idee. Kam bestimmt gut an. Wünsche dem Töfflifahrer viele schöne Ausfahrten.
    Liebe Grüsse
    Esti

    Reply
  • Unknown
    27. August 2019 at 17:22

    Tolles Geschenk! Danke für die Inspiration!
    LG
    Britta

    Reply
  • elkeworks.de
    3. Oktober 2019 at 12:03

    🙂 Ich musste wirklich lachen als ich das sah. Aber die Idee ist einfach super.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    Reply

Leave a Reply