Menu

erste Hilfe – alles wird gut

unterwegs ist es praktisch, wenn man ein paar Kleinigkeiten für “alle Fälle” dabei hat:

mit Strich und Faden | erste Hilfe | alles wird gut | Täschchen nähen

darin finden alle Notwendigkeiten (und ein bisschen mehr) ihren Platz und sind bei Bedarf sofort griffbereit.

Manchmal ist ist das Etui doch etwas zu gross und ich möchte nur was Kleines in die Tasche nehmen. Diese Täschchen passen garantiert in jede Reisetasche und jeden Rucksack und sind doch gute Helfer in der Not:

Innen habe ich es so genäht, dass unter dem Gummi verschiedene Sachen festgemacht werden können:

mit Strich und Faden | erste Hilfe Globuli Täschchen

Globuli, Schmerzmittel und kleine Wundsalben sichtbar und im Täschchen ein paar Pflaster, ein Traubenzucker oder eine andere Stärkung. Jetzt bin ich optimal gerüstet für den nächsten Ausflug in die Berge. Die letzten Wochenenden waren ja einfach nur traumhaft und ich “muss” euch noch eine Aussicht, geht nicht anders:

mit Strich und Faden | Klewenalp Schweiz

Blick von der Klewenalp auf den Vierwaldstättersee

Ich hoffe, du kannst heute das wunderschöne Herbstwetter geniessen und brauchst keine “erste Hilfe” in Anspruch nehmen.

Herzlichen Dank, dass du bis hier durchgehalten hast! Streck den Kopf an die Sonne und geniesse den schönen Tag. Bis bald, bleib gesund! Herzlichst Irene

11 Comments

  • sabigleinchen
    29. Oktober 2014 at 12:16

    Die sind so schön :). Ich schleppe auch so ein Täschchen immer mit mir rum, das gibt Sicherheit. Eins für Wanderungen etc. möchte ich aber unbedingt auch mal noch nähen, dann hat man alles beisammen. Hast du den Text geplottet oder gestickt? Seh das gar nicht so genau 😀

    Reply
  • ranias-traumwerk
    29. Oktober 2014 at 13:18

    In jeden Rucksack gehört von jetzt an so ein geniales Täschli zur Standardausrüstung!
    Die sehen richtig toll aus 😉
    Nanu,…. die Aussicht kommt mir irgendwie bekannt vor 😀
    Liebe Grüsse Claudia

    Reply
  • Gaby
    29. Oktober 2014 at 15:28

    Oh, sind die kleinen Täschli härzig! Wirklich richtig klein und handlich, das Nötigste ist dabei 🙂
    Das Wetter ist zur Zeit wirklich herrlich, ich habe das Gefühl, ich will jeden Sonnenstrahl geniessen und aufsaugen, bevor uns der Nebel wieder erwischt :-((.
    Vielen lieben Dank für deine tolle Schoggi-Karte: ä Freud!
    LG, Gaby

    Reply
  • Henrike
    29. Oktober 2014 at 16:19

    ich bekomme Schocki-Hunger – huaaahhhh! Super hübsch sind Deine Etuis geworden. Ganz arg herzig!
    LG
    Henrike

    Reply
  • Rösi
    29. Oktober 2014 at 17:19

    Oh, deine Täschlis sind genial! Vor allem die Kleineren finde ich toll. Bin ja gerne mit so Rollen-Dingens unterwex.
    Liebe Grüsse Simone

    Reply
  • Zauberpunkt
    29. Oktober 2014 at 19:53

    liebe Irene
    die Täschli sind einfach sooo wunderschön! und gäbig dazu! Hoffentlich nimmst du solche mit nach Attiswil;-)!! Grüss dich lieb
    Nicole

    Reply
  • Kuhmagda
    30. Oktober 2014 at 17:00

    Jaja diese Täschli sind manchmal echt goldwert. Während meinen letzten Ferien habe ich alles zu Hause liegen lassen und prompt hät ich ein Pflästerli gebraucht. Janu das nächste Mal werde ich es sicher nicht vergessen.
    Deine Kollektion ist sehr schön geworden!
    Eben habe ich deinen Blog entdekckt und ich bleibe gerne da, damit ich nichts mehr verpasse 😉
    Herzlich
    Kuhmagda

    Reply
  • Esther
    4. November 2014 at 6:12

    Liebe Irene
    Die Täschli sind ganz zauberhaft und der Stoff gefällt mir ausnehmend gut! PS.: bei Schokolade werde ich auch immer und ausnahmslos schwach!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    Reply
  • entli
    4. November 2014 at 6:31

    oh dies ist aber echt schnucklig 😉
    ich habe letztens eins in einer Apotheke gewonnen, natürlich nicht so schick! aber ich werde dann auch mal so ein's zaubern 😉

    herzlichst Silvia

    ps Hoffe ich darf Dich verklinken?

    Reply
  • KB Design
    4. November 2014 at 7:27

    Ganz tolle Sachen zeigst du uns hier – und so trage ich mich gerne bei dir als Leserin ein. Es ging mir wie dir in letzter Zeit, nur schaute ich von gegenüber auf die Klewenalp :-).

    Viele Grüsse
    Brigitte

    Reply
  • […] Täschchen passt gut als Mutmacher und würde auch zu den “Alles wird gut” Täschchen passen. Ich habe sie ohne Abnäher am Boden genäht, da ich es praktischer finde so. Es […]

    Reply

Leave a Reply