Menu

Bunte Türdekoration als Aufsteller im Alltag

Diese Idee hat richtig eingeschlagen: Mein Mann hat es aus den Socken gehauen und er hat fast die Kaffeetasse fallenlassen :-). Nach einem anstrengenden Tag im Homeoffice war er ziemlich müde und froh, endlich Feierabend zu haben. Beim Öffnen der Türe hat ihn folgendes Bild erwartet:

Damit hat er NIE gerechnet und er hat sich dementsprechend erschrocken. Direkt auf seiner Augenhöhe baumelten ein paar Ballone, Luftschlangen und eine Karte. Die Überraschung ist gelungen und seine Laune ist sofort in Fröhlichkeit umgeschlagen. Genau das kann man nach einem langen Tag im Büro brauchen, oder?

Die Aktion ist in wenigen Minuten umgesetzt, die Wirkung hingegen hält einiges länger an. Es zeigt, dass kleine Alltagsfreuden eine schöne Abwechslung in den Tag bringen. An einem ganz „normalen“ Tag ist die Begeisterung für solche Zeichen besonders gross.

Türdeko für jede Gelegenheit

Wichtig ist: Die Person, welche beschenkt wird, muss sich im Raum oder in der Wohnung befinden, damit die Überraschung beim Öffnen der Türe sichtbar wird.

Familienmitglieder im Homeoffice oder Fernunterricht sind die idealen Personen für den farbigen Türgruss. Dies bringt Abwechslung und Schwung in den Tag. Das Gute ist, dass man genug Zeit hat, alles zu montieren, denn sie kommen ja meist nur zum Essen aus ihrem Zimmer :-).

Wie wäre es, wenn du bei deinen Nachbarn an der Haustüre eine solche Dekoration mit einem lieben Gruss montierst? Das geht am einfachsten Abends, wenn du weisst, dass sie Daheim sind. Die Freude am nächsten Tag, wenn sie das Haus verlassen wird gross sein, da bin ich überzeugt.

Nächsten Sonntag ist Valentinstag, da würde es auch prima passen. Vielleicht hast du noch Ballone in Herzform da? Ich habe Girlanden mit Herzchen-Marshmallows gefädelt, welche vom Türrahmen baumeln.

Selbstverständlich ist dies auch eine gute Idee für Geburtstagskinder oder andere festliche Gelegenheiten. Der Überraschungseffekt im „normalen“ Alltag ist einfach ein bisschen grösser.

Material für bunte Türdeko

Es gibt unzählige Möglichkeiten für die Gestaltung der Türe. Ich zeige hier die Materialien, welche ich bei der Homeoffice-Türe gebraucht habe:

  • farbige Ballone
  • Schnur
  • Malerkrepp
  • Papier für Karte

Wenn du durchs Haus gehst, findest du bestimmt noch andere tolle Sachen, die du an die Türe hängen kannst. Dies können Papiergirlanden, Salzbretzel, Blumen oder andere kleine Dinge sein. Wichtig ist, dass es nicht zu schwer wird, sonst kannst du es nicht am Türrahmen montieren. Malerkrepp ist perfekt, denn du brauchst keine Nägel einschlagen und hinterlässt keine Spuren ausser Herzklopfen :-).

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Dekorieren und Überraschungen im Alltag kreieren, denn Alltagsfreuden kann es nie genug geben! Liebe Grüsse Irene

Gerne zeige ich die Idee bei Creadienstag.

2 Comments

  • Daniela Perron
    9. Februar 2021 at 8:09

    Liebe Irene
    herzlichen Dank für diese wundervolle Idee… das zaubert schon beim Ansehen am frühen Morgen ein Lächeln in mein Gesicht und lässt den Tag leicht und beschwingt starten.
    Vielen lieben Dank
    Daniela

    Reply
    • Irene
      9. Februar 2021 at 10:08

      Liebe Daniela
      Danke DIR für das wunderbare Kompliment, ich freue mich, dass ich dir einen beschwingten Start in den Tag bereiten kann. Die Idee ist so einfach und ebenso schön, dass ich es gerne teilen wollte.
      Liebe Grüsse Irene

Leave a Reply